Raumbezogene Intelligenz

Beratung für Geoinformation: Geo-Informationssysteme und ortsabhängige mobile Informationssysteme

Dienstleistungen

Technische und organisatorische Beratung bei der Durchführung von EDV-Projekten mit Raumbezug

Entwicklung von Konzepten, Architekturen, Interoperabilität

Normung und Standardisierung für Geoinformation

(1998-2009 Mitarbeit bei ISO/TC 211 - Leiter Projektteam ISO 19138 Data quality measures - und im Open Geospatial Consortium)

Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen mit Raumbezug

Qualitätsmanagement für Geodaten, Konsistenzprüfungen

Daten: Semantik, Strukturen, Inhalte, Formate, Signaturierung

Erarbeitung von Produktspezifikationen und Anwendungsschemata

Anwendungsbereiche

Militärische Informationssysteme, Führungsinformationssysteme

Versorgungsunternehmen: Gas, Wasser, Strom, Fernwärme, Entwässerung

Transportnetze: Schiene, Straße

Topographische Informationssysteme

Digitaler Liegenschaftsnachweis

Umweltinformationssysteme

Tourismus

PRINCE2

 

Unabhängige Beratung

Systemunabhängig

Firmenunabhängig

23 Jahre Erfahrung

 

PRINCE2

 

  ITIL

seit 1. März 2015 Professor für Geoinformatik an der Hochschule München

 

2009 - 2015 Senior Scientist bei der NATO Communications and Information (NCI) Agency

DTU Space

 

2006 - 2009 Professor für Geoinformatik an der Technischen Universität Dänemark (DTU)

Technical University of Denmark
Informatics and Mathematical Modelling
Danish Space Institute